Benutzeranmeldung

CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

14 + 3 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Sie verlassen die TRILOGOS-Website Deutsch. Möchten Sie auf die englische Website wechseln?

IQ + EQ + SQ = PsyQ® edition Interdisziplinäre Reihe der Trilogos® Stiftung - Band 6

Handbuch TRILOGOS Diplomausbildung Zertifikat 2 - Trilogos ReferentIn, ModeratorIn, MentorIn


Autor:      Linda Vera Roethlisberger 
co-Autor: Michael Noah Weiss 

1. Ausgabe 2020
GRIN Verlag

ISBN E-Book:             978-3-346-279-408
ISBN: Printausgabe:  978-3-346-279-415 


 

Mit diesem Handbuch zum Zertifikat 2 - Trilogos Referent/in, Moderator/in, Mentor/in erwerben Sie folgende Qualifikationen:

Sie erarbeiten sich ein fundiertes Wissen von gängigen Ansätzen der humanistischen Pädagogik, der transpersonalen Psychologie sowie der Existenzphilosophie und leben diese auch. - Sie gewinnen durch die Anwendung immer tiefere Kenntnis über die Trilogos Methode, und Sie vernetzen sie mit Ihrem Grundwissen über die gängigen psychologischen Ansätze der Persönlichkeitsentwicklung, der Psychodynamik sowie der Kommunikationstheorie.

Sie nutzen in Fachvorträgen und Impulsreferaten verschiedene Präsentations- und Kommunikationstechniken.

Zudem festigen Sie Ihre Fähigkeit, Trilogos Trainingseinheiten erfolgreich zu leiten, wozu Sie sich fürs Zertifikat 1 die nötigen Grundlagen erarbeitet haben.

Durch spontane Impulsreferate zu Themen der Trilogos Methode können Sie praxis-orientierte Denkanstösse zur Persönlichkeits- und Bewusstseinsbildung geben.

Sie steigern und verfeinern Ihre mental-mediale Wahrnehmungsfähigkeit und sie zeigen sie. Durch das stete Training gewinnen Sie vermehrt die Fähigkeit zur Selbsteinschätzung, und Sie setzen die gewonnenen Erkenntnisse in Ihrem praktischen Alltag um.

Sie verfügen über das notwendige Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, die Selbstsicherheit und das Selbstbewusstsein, um öffentliche Vorträge über Ihre eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Trilogos Methode zu organisieren und zu halten. Sie verfügen über die nötige Reife, dass Sie die Inhalte Ihrer Vorträge, Impulsreferate etc. auch leben.

Sie sind in gutem Kontakt mit sich selber und Ihrem Urvertrauen, können Verantwortung übernehmen und tragen und überzeugen durch soziale Kompetenz.


Erscheinung: eBook und Printausgabe 133 Seiten / GRIN Verlag



 

 

Inhaltsverzeichnis 
Danksagung   IV
Grundsätzliches zu Lehrbuch und zum Zertifikat 2 der Diplomausbildung    8
Fähigkeitsbescheinigungen  19
Lernelement A     Mediale Demonstration gestalten undabhalten  24
Lektion 2 - Eine mediale Demonstration gemäß TRILOGOS Methode gestalten  24
Lektion 4 - Eine mediale Demonstration organisatorisch gestalten  34
Lektion 3 - Eine mediale Demonstration durchführen  39
  
Lernelement B     TRILOGOS Trainingseinheiten durchführen und Vorträge halten 
Lektion 1 - Trainingseinheiten durchführen  45
Lektion 2 - Vorträge halten  49
  
Lernelement C    AspirantInnen Zertifikat 1 zusammen mit TRILOGOS Mentor begleiten 
Lektion 1 - Vorbereitung der Lernaufträge der/des Studenten supervidieren  54
Lektion 2 - Durchführung von Lernaufträgen der/des Studenten begleiten  58
Lektion 3 - Nachbereitung der Lernaufträge der/des Studenten supervidieren  64
  
Lernelement D    Sich persönlich entwickeln  70
  
Prüfungsanforderungen 
  
Literaturverzeichnis  85
Anhang  86
© TRILOGOS STIFTUNG 2012. Alle Rechte vorbehalten | Letzte Aktualisierung 04.12.2020